top of page
pflegerin-liest-vor.jpg

Alltagsbegleitung

nach §45

Liebevolle Betreuung durch unsere Alltagsbegleiter

Möchten Sie trotz körperlicher Einschränkungen aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, geistig fit bleiben, Freunde treffen oder einfach nur jemanden zum Zuhören haben?

Auch wenn Ihre Nachbarn die meiste Zeit auf der Arbeit sind und Ihre Kinder nicht in der Nähe wohnen, müssen Sie auf soziale Betreuung nicht verzichten. Ihr Pflegedienst kann Ihnen einen Alltagsbegleiter zur Verfügung stellen, der sich liebevoll um Sie kümmert.

Äußern Sie einfach Ihre Wünsche. Die Alltagsbegleiter verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der Seniorenbetreuung und helfen Ihnen, den Alltag aktiv zu gestalten.

Alltagsbegleiter übernehmen Behördengänge mit Ihnen, fahren Sie zum Arzt oder hören Ihnen einfach nur zu. Sie gehen mit Ihnen spazieren oder begleiten Sie auch ins Theater oder Konzert.

Die soziale Betreuung ermöglicht Ihnen auch die Teilnahme an Ausflügen, bei denen Sie nette Leute treffen können. Die Alltagsbetreuer kaufen auch für Sie ein, kochen mit Ihnen, lesen Ihnen vor oder machen mit Ihnen Gesellschaftsspiele.

Wir als ambulanter Pflegedienst unterstützen Sie, dass Sie noch bis ins hohe Alter in Ihrer vertrauten Umgebung bleiben können. Wir kümmern uns um Ihre körperliche Gesundheit und helfen bei körperlichen Einschränkungen.

Was kostet soziale Betreuung?

Sie fragen sich vielleicht, was ein Alltagsbegleiter kostet. Haben Sie einen Pflegegrad beteiligt sich Ihre Pflegekasse an den Leistungen des Alltagsbegleiters in Höhe von 125,-€ monatlich.

Probieren Sie es aus!

Alltagsbegleiter sind einfühlsame, nette Menschen, die Freude am Umgang mit Menschen haben.

Wie oft kommt der Alltagsbegleiter?

Sie entscheiden, wie oft der Alltagsbegleiter zu Ihnen kommen soll. Er kann mehrmals in der Woche oder zu bestimmten Tagen kommen. Die Betreuung erfolgt stundenweise. Planen Sie einen Ausflug oder Theaterbesuch, kann der Betreuer auch außerhalb der vereinbarten Zeiten für Sie da sein.

Benötigen Sie die soziale Betreuung einmal nicht, da Ihre Kinder kommen oder Sie für sich allein sein möchten, sagen Sie uns einfach Bescheid.

Zu unseren Leistungen gehört:

 

  • Spaziergänge oder Ausflüge

  • Basteln und Malen

  • Erinnerungsalben anfertigen oder Fotoalben anschauen

  • Musizieren, Musik hören, singen

  • Kochen und backen

  • Gesellschaftsspiele wie zum Beispiel Karten- oder Brettspiele

  • Lesen und Vorlesen

  • Besuch kultureller Veranstaltungen oder Sportveranstaltungen

  • Besuch von Friedhöfen

  • Präsenz der Betreuungskraft stundenweise, um Sicherheit und Orientierung zu

Möchten Sie eine Alltagsbegleitung oder haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns an unter 0921-84100.

bottom of page